JAZZ ´N´POETRY SLAM


Erstmals in Stuttgart: Im Rahmen der Jazztage am Theaterhaus können wir Euch an drei Abenden - 25.03., 26.03., 27.03. - hintereinander einen ganz besonderen Leckerbissen präsentieren: den JAZZ ´N´POETRY SLAM. Poetry Slam meets Jazz - die lebendigste Form der Literatur trifft auf eine der freiesten Formen musikalischen Ausdrucks.

 

Eine Auswahl der profiliertesten Poetry Slammer der Republik performt ihre Texte, dazu improvisiert eine Combo herausragender Jazzmusiker. Während der Texte und zwischendurch nimmt die Session-Band die Stimmungen der Worte auf, verstärkt diese und wirft sie dem Publikum entgegen. Die spannende Unvorhersehbarkeit des Poetry Slam wird um ein musikalisches Element erweitert

 

Ein spannender Wettstreit der Poeten - und ein Feuerwerk der Worte und Emotionen, begleitet, kommentiert und kontrastiert von brillanten Instrumentalisten.

 

Mit dabei sind an den Instrumenten: EBU and The Slam Thing feat.

EBU: Posaune Tuba
Magnus Mehl: Saxophone/Flöte
Sebastian Schuster: Bass
Hans Fickelscher: Schlagwerk

 

Und am Wort:

Jason Bartsch: NRW-Landesmeister im Poetry Slam, Bochum
Max Kennel: Zweifacher Bayrischer Landesmeister im Poetry Slam, Bamberg
Tino Bomelino: Stuttgart
Jule Weber: Gewinnerin der deutschsprachigen Slam-Meisterschaften im Poetry Slam 2012 (U20), Darmstadt (tbc)
Tobias Hoffmann: Ravensburg


25.03.16, Theaterhaus

JAZZ´N´POETRY SLAM

Im Rahmen der Theaterhaus Jazztage Stuttgart.

Tickets im Vorverkauf und ab 19 Uhr an der Abendkasse. Mehr Infos und Vorverkaufstickets


26.03.16, Theaterhaus

JAZZ´N´POETRY SLAM

Im Rahmen der Theaterhaus Jazztage Stuttgart.

Tickets im Vorverkauf und ab 19 Uhr an der Abendkasse. Mehr Infos und Vorverkaufstickets


27.03.16, Theaterhaus

JAZZ´N´POETRY SLAM

Im Rahmen der Theaterhaus Jazztage Stuttgart.

Tickets im Vorverkauf und ab 19 Uhr an der Abendkasse. Mehr Infos und Vorverkaufstickets